Beratungsstelle und Tipps für Problemleidende

Penis richtig waschen

Eigentlich sollte eine tägliche Intimhygiene zum täglichen Reinigungsprogramm eines jeden Mannes dazu gehören. Wer seine Intimhygiene vernachlässigt und seinen Penis nicht richtig wäscht, wird bei den Frauen weniger oder keinen Erfolg haben. Spätestens wenn sie ihren Kopf auf deinen Schoß legt oder es tatsächlich zum Sex kommt und ihr eine Geruchswolke entgegen kommt, ist der Tag (oder Abend) gelaufen.

Der Penis selbst besitzt viele Talgdrüsen, die ein weiß-gelbes Sekret (Smegma) absondern. Am Unterrand der Eichel ist dieses Sekret anzufinden und bei nicht beschnittenen Männern auch unter der Vorhaut. Wer seinen Penis nicht täglich wäscht, wird den unangenehmen Geruch kennen, der durch dieses Sekret entsteht. Eventuell hast du schonmal gehört, dass bei Frauen zu viel Intimhygiene auch schädlich sein kann (physiologische Bakterienflora) – lass dir gleich gesagt sein: Beim Mann ist es definitiv nicht so.

Die tägliche Intimhygiene

Einmal tägliches Waschen sollte auf jeden Fall möglich sein. Am besten verwendet man hierfür Wasser und eine Seife oder Waschlotion. Am besten ist es, pH-neutrale oder milde Lotions zu verwenden. Baby-Waschprodukte eignen sich hierfür auch sehr gut. Ziehe dazu die Vorhaut von deinem Penis komplett zurück und wasche ihn gründlich mit lauwarmen Wasser und der Seife.

Wenn du nach einem harten Arbeitstag am Abend noch Sex haben möchtest, empfiehlt es sich, eine zusätzliche Reinigung vorher durchzuführen. Das ist für deinen Penis unproblematisch und für deine Partnerin sicher deutlich angenehmer. Auf Parfüm im Intimbereich solltest du jedoch verzichten, da dies beim Oralsex schnell bitter schmecken kann.

Ist ein beschnittener Penis sauberer?

Bei einem beschnittenen Penis fehlt die Vorhaut. Diese produziert einen Großteil des Sekretes (Smegma). Dadurch kann man generell schon davon sprechen, dass Beschnittene einen hygienischen Vorteil haben. Dennoch sollten sie auch ihren Penis täglich waschen.

You might also like

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.